Vernissage 18.10.2017, „Fantasiereiche Figurenwelt von Eva Fritz-Lindner“

Vernissage 18.10.2017, „Fantasiereiche Figurenwelt von Eva Fritz-Lindner“

Kleine Gedenk-Verkaufsausstellung zu Ehren von Eva Fritz-Lindner am Mittwoch,
den 18.10.2017 um 17 Uhr in der Majolika Galerie. Frau Fritz-Lindner verstarb im Juli dieses Jahres. Bis zu Ihrem Tod hat sie mit uns zusammengearbeitet. Von 1955 war sie fest angestellte Mitarbeiterin, dann ab 1964 als freischaffende Keramikkünstlerin tätig.
Sie hat von Anfang an die Majolika Karlsruhe mitgeprägt. Ihre Eulenplastiken zur Bundesgartenschau können heute noch im Schlossgarten bewundert werden. In zahlreichen öffentlichen wie gewerblichen Bauten hat sie gestaltend mitgewirkt.
Wir freuen uns, dass Frau Helga Witkowski ehemalige Geschäftsführerin der Majolika über die Zusammenarbeit und Ihre Freundschaft zu dieser außergewöhnlichen Künstlerin sprechen wird.
Wir freuen uns über Ihr Kommen.

Die Ausstellung ist bis einschließlich Sonntag, den 19.11.2017 in der Majolika Galerie zu sehen.